Praxisorientiertes anatomisches Grundwissen für die körperorientierte Beratung und Psychotherapie

26.10.2018 – 16.11.2018

Umfassender Einblick in die inneren Strukturen eines Körpers - gewinnen Sie Sicherheit in der Anwendung von Körperinterventionen.
Für die psychotherapeutische und beraterische Körperarbeit ist es hilfreich, nicht nur zu spüren, wie sich der Körper anfühlt, sondern auch ein Bild seiner inneren Strukturen zu haben. Im Fokus der zwei Module stehen die Vermittlung von relevantem Basiswissen zum muskuloskelettalen System sowie die Verbindung des inneren Bildes mit dem fühlbaren Tastbefund von Knochen und Muskeln und den in IBP angewandten Körperübungen.

Leitung
Eva Kaul, Dr. med., Körperpsychotherapeutin IBP

Datum: 26.10.2018 und 16.11.2018

Veranstaltungsort
Gärtnerstrasse 15, 8400 Winterthur

Kontakt

Weitere Informationen erhalten Sie hier